Shipping policy

Preise und Versand

Alle Verkaufspreise verstehen sich inklusive österreichischer gesetzlicher Umsatzsteuer.

 

Alle, sich im Lager des Verkäufers befindlichen Waren, werden bei Bezahlung mit Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung unverzüglich nach Erhalt des Rechnungsbetrages per Vorauskasse an das von “Unter Umständen” angegebene Konto, versendet. Bei Waren, die sich nicht im Lager befinden und bestellt werden müssen, erfolgt die Aussendung an den Käufer unverzüglich nach Erhalt der Ware. Lieferzeitangaben sind aber unverbindlich.

 

Unsere Dienstleistungspartner ist die Österreichische Post. Lieferzeitangaben sind unverbindlich und nur Richtwerte, wir übernehmen keine Haftung für Verzögerungen oder Unannehmlichkeiten, welche durch längere Lieferzeiten entstehen.

 

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. Die jeweiligen Versandkosten werden im Bestellprozess klar dargestellt und zur bestellten Gesamtsumme addiert.

 

Lieferungen an den Käufer erfolgen unversichert. Das Risiko bei Verlust der Ware trägt der Käufer. Falls ein versicherter Versand vom Käufer erwünscht ist, fallen zusätzliche Kosten je nach Paketgrösse und Gewicht an. Der Antrag auf versicherten Versand muss schriftlich durch den Käufer erfolgen.

 

  • Österreich | 1-3 Werktage | 5,00 EUR pro Bestellung,
  • Deutschland | 2-4 Werktage | 14,00 Euro pro Bestellung,
  • EU (ausgenommen Deutschland) | 3-6 Werktage | 14,00 Euro pro Bestellung,

 

Zahlung und Eigentumsvorbehalt.

 

Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise durch das Zahlungssystem VISA, PayPal oder Klarna Sofortüberweisung durch Vorauskasse des Rechnungsbetrages in voller Höhe auf das von “Unter Umständen” angegebene Konto.

 

Kontoinhaberin

Petra Permanschek
AT072011184497092500,
GIBAATWWXXX, Erste Bank Group

 

Im Falle eventuell erfolgter Rücksendungen kann der Rechnungsbetrag entsprechend gekürzt werden. Bei Zahlungsverzug gilt der Ersatz der Mahnspesen in einer Pauschalhöhe von EUR 15,00 und der notwendigen Inkassogebühren nach den gesetzlichen Bestimmungen, mindestens jedoch EUR 100,00, als vereinbart. Gesetzliche Verzugszinsen bleiben davon unberührt.

 

Bis zur vollständigen Bezahlung durch den Käufer bleibt die Ware Eigentum des Verkäufers.